Denn Liebe kennt keine Geschlechtertrennung

 

 

Lang ersehnt, aber es ist wahr, die Ehe für alle ist da ...

Offiziell wurde es am 01. Oktober 2017 im Gesetz verankert und darin heißt es:

"Die Ehe wird von zwei Personen verschiedenen oder gleichen Geschlechts auf Lebenszeit geschlossen".

Die Zeremonie einer freien Trauung ist besonders für gleichgeschlechtliche Paare eine tolle Möglichkeit, nach der standesamtlichen Eheschließung eine großartige und mit viel Gefühl versehene Trauung, in einem wundervollen Rahmen zu zelebrieren.